EU-Verkehrskommissarin schlägt einheitliche Maut in Europa vor

In den vergangenen Monaten kochte die Diskussion um die geplante Pkw Maut in Deutschland immer wieder aufs Neue hoch. Die EU drohte mit einem Vertragsverletzungsverfahren, weitere EU-Länder kündigten bei einer Umsetzung der Pläne eine Klage vor dem EuGH an. Nun kommt aus den Reihen der Europäischen Union ein Alternativvorschlag, der bereits im April vergangenen Jahres diskutiert wurde. Eine einheitliche Maut für Europa.

Maut in Europa

Foto: © H.D.Volz/pixelio.de

  (mehr …)

Elektrofahrzeuge – Autobauer auf dem Weg in die Zukunft

Die Automobilbranche ist im Wandel, die digitale Revolution verändert unsere Autos von Grund auf, die Vernetzung der Fahrzeuge schreitet voran, die ersten autonomen Autos rollen auf den Straßen – wenn auch noch als Testfahrzeuge. Die Chefs von Volkswagen und General Motors reagieren auf diese Entwicklung und kündigen derzeit radikale Umwälzungen an. Besonders in den Bereichen Vernetzung und Elektrofahrzeuge soll sich einiges ändern. Damit stehen sie vor großen Herausforderungen. Nicht nur beim Lithium Ionen Akku. Derzeit scheuen sich die Autofahrer, ein Elektroauto zu kaufen.

Elektrofahrzeuge

(mehr …)

EU Neuwagen – Tricksereien im Neuwagenmarkt und Ausblick

Aus vielerlei Gründen ist die Bereitschaft der Autofahrer, einen Neuwagen zu kaufen, sehr gering. Seit Jahren stagnieren die Verkaufszahlen der meisten Autobauer, trotz zahlreicher Versuche, die Menschen wieder zum Autokauf zu bewegen, etwa durch Neuwagen, die günstig sind. Rabatt ist nicht selten, so dass die Käufer interessante Neuwagen Schnäppchen finden. Doch auch zu anderen Tricks greifen die Fahrzeughersteller, um ihre Marktanteile zu halten. Wie etwa Eigenzulassungen von Neuwagen. Und dies nimmt einer Studie zufolge derzeit etwas überhand.

Neuwagen Markt Tricksereien

Foto: © Jörg Sabel/pixelio.de

(mehr …)

Partner für das Google Auto gefunden?

Zuletzt hatte der Automobilhersteller Audi bei der Mobilität der Zukunft die Nase vorn. Den Ingolstädtern gelang es, einen umgebauten A7 den Weg zur Messe CES vollkommen autonom fahren zu lassen. Die Strecke zwischen dem Startort Silicon Valley und dem Ziel Las Vegas, wo die CES stattfand, beträgt knapp 900 Kilometer. Beim wichtigsten Konkurrenten Google sah es bislang weniger gut aus. Die Suche nach einem Partner für das Google Auto gestaltete sich schwierig. Bis jetzt.

Google Auto Partner gefunden

Hat sich endlich ein Partner zur Herstellung des Google Autos gefunden?

(mehr …)

Auto der Zukunft und rechtliche Bedenken

Das Google Auto und der Audi A7, der vollkommen autonom knapp 900 Kilometer zur CES gefahren ist, zeigen, dass die Mobilität der Zukunft nicht mehr fern ist. Es dauert nicht mehr lange, bis die Technik ausgereift und das Zeitunglesen am Lenkrad auf dem Weg zur Arbeit selbstverständlich ist. Oder sein könnte, denn die Rechtsprechung hängt der Entwicklung hinterher. Und auch die Versicherungen sind sich noch uneins, was das Auto der Zukunft betrifft.

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

(mehr …)

VW Händler übertreffen sich selbst – Verkaufsrekord geknackt

Der Neuwagenmarkt befindet sich in Europa seit einigen Jahren in einer Krise, von der die meisten Autobauer betroffen sind. Allerdings scheint diese Tatsache den Fahrzeughersteller Volkswagen nicht anzufechten. Auf der derzeit stattfindenden Auto Messe Detroit Motor Show zeigen sich die Wolfsburger sehr selbstbewusst und können neue Rekorde vorweisen. Doch auch bei der Volkswagen AG ist nicht alles rosig.

Volkswagen Verkaufsrekord

Volkswagen kann im Jahr 2014 einen neuen Verkaufsrekord verzeichnen Foto: © Jörg Sabel/pixelio.de

(mehr …)

CES vs. Detroit Motor Show

Heute geht die Consumer Electronics, die CES in Las Vegas zu Ende. Neben zahlreichen Innovationen rund um die Unterhaltungselektronik standen in diesem Jahr auch Auto Neuheiten auf dem Programm, welche die Welt der Automobile in den kommenden Jahren vollständig verändern wird. Am 12.01. beginnt wiederum die Automesse Detroit Motor Show, die in diesem Jahr als Gegenstück zur CES verstanden werden kann. Ein Vergleich.

Detroit Motor Show

Foto: © Daniel Litzinger/pixelio.de

(mehr …)

Mobilität der Zukunft: Partner für das Google Auto gesucht

Dem Internetgiganten Google wird nachgesagt, nach und nach alle Lebensbereiche der Menschen zu dominieren. Seit einiger Zeit drängt der Konzern auf den Automarkt und treibt zusammen mit den Autobauern die Vernetzung voran. Doch Google will noch mehr. Das Unternehmen will das Auto der Zukunft entwickeln und den Autofahrern das Lenkrad aus der Hand nehmen. Bereits im kommenden Jahr soll das erste autonome Google Auto in Testläufen auf der Straße unterwegs sein. Doch noch fehlt es an einem Partner für Google, um die Mobilität der Zukunft umzusetzen.

Google Auto

Der Internetgigant sucht nach einem Partner für sein Google Auto

(mehr …)

Gebrauchtwagen online handeln – Die Tricks der Käufer und Verkäufer

Die digitale Revolution hat die ganze Welt auf den Kopf gestellt und alles grundlegend geändert. Auch der Automobilhandel ist davon betroffen. Die Autokäufer gehen weniger zu den Händlern, um sich ein Fahrzeug zu kaufen. Gebrauchtwagen online zu kaufen ist keine Seltenheit mehr, sondern wird zunehmend zur Regel. Doch im Internet lauern einige Tücken, wenn Autos gebraucht gekauft werden sollen. Vor allem, wenn der Gebrauchtwagen privat angeboten wird.

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

(mehr …)

Rückblick: Der miserabelste NCAP Crashtest 2014

Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende und es beginnt traditionell die Zeit der Rückblicke. Gerade im Automobilbereich ging es im vergangenen Jahr turbulent zu. Manche Autobauer können auf ein Jahr voller Rückrufe zurückblicken. Doch für einige waren die Crashtests des Jahres 2014 der GAU.

NCAP Crashtest 2014

Vor allem ein NCAP Crashtest 2014 war miserabel.

(mehr …)

DAPARTO Blog © 2014 Impressum Frontier Theme