Neuer Blitzmarathon geplant

Der Blitzmarathon im vergangenen Jahr hat unter den deutschen Autofahrern für Unmut gesorgt. Den Behörden wurde Abzocke unterstellt. Diese jedoch waren überaus zufrieden mit dem Ergebnis der Aktion. Daher kommt in einigen Tagen nun die Neuauflage des Blitzmarathons.

Blitzermarathon

Foto: © Tim Reckmann/pixelio.de

(mehr …)

Beim Autokauf weiterhin Leistung entscheidend

Während der Fahrt E-Mails abhören, mit Apps kommunizieren – die Fahrzeughersteller arbeiten gerade mit Hochdruck daran, die Fahrzeuge ins weltweite Netz einzubinden und hoffen auf diese Weise, die Generation Internet vom Autokauf zu überzeugen. Doch wie eine neue Studie nun zeigt, sind die neuen Online-Funktionen für die meisten Menschen beim Autokauf nicht entscheidend.

Infotainment Autokauf

Infotainment spielt beim Autokauf nur eine untergeordnete Rolle Foto: © GM Company

(mehr …)

Kfz-Steuer überprüfen – Rückzahlung möglich

Wer seine Kfz-Steuer per Lastschrift abführt oder sich über seltsam hohe Forderungen in diesem Jahr gewundert hat, sollte sich umgehend bei dem Hauptzollamt melden, da fälschlicherweise zu hohe Steuern eingefordert wurden. Es könnte also eine Rückzahlung winken. Der Fehler soll laut der Behörde in bestehenden Datenbankproblemen zu finden sein.

Kfz Steuern Fehler

Foto: © Tim Reckmann/pixelio.de

(mehr …)

Anstieg der Verkehrstoten im ersten Halbjahr

In diesem Jahr ist der Herbst etwas früher dran, der Sommer scheint sich bereits im August zu verabschieden. Als Ausgleich hat uns der Frühling allerdings auch früher als gewöhnlich überrascht. Die langen Sonnenwochen haben viele gefreut, doch leider haben sie auch einige Schattenseiten mit sich gebracht, wie ein Blick auf die Verkehrsstatistik belegt.

 Unfall (mehr …)

Die Head-Up-Displays kommen

Bei hohen Geschwindigkeiten den Blick von der Straße zu nehmen, ist riskant. Selbst ein kurzer Blick auf den Tacho oder die Tankanzeige kann da schon gefährlich werden. Doch die Fahrzeughersteller sind dabei, dieses Risiko zu minimieren. Mit den sogenannten „Head-Up-Displays“ hat der Fahrer alles im Blick und dennoch die Augen auf der Straße.

 Head Up Display (mehr …)

Urteil zu Dashcams

Die per Dashcam aufgenommenen PS-Orgien oder spektakulären Unfälle erfreuen sich in Videoportalen wie Youtube großer Beliebtheit. Vorrangig werden sie Kameras hinter der Windschutzscheibe allerdings genutzt, um eine rechtliche Sicherheit bei einem Verkehrsunfall vorweisen zu können. Auch in Deutschland wurden bereits hunderttausende Dashcams verkauft. Doch die Autofahrer durften sie nicht nutzen. Die Datenschutzbehörden hatten ein Verbot erwirkt.

 Dashcam (mehr …)

Erneut große Rückrufaktion bei GM

Der Fahrzeughersteller General Motors bekommt seine Probleme mit mangelhaften Fahrzeugen einfach nicht in den Griff. Die Anzahl der allein in der ersten Hälfte des Jahres 2014 zurückgerufenen Autos ist spektakulär, das Ansehen der Marke sinkt vor allem in den USA rapide. Nun muss der Konzern erneut mehr als 300.000 Fahrzeuge unter anderem aufgrund schwerer Sicherheitsmängel zurück in die Werkstätten beordern.

General Motors GM Zündschloss

General Motors hat schon wieder Probleme mit den Zündschlössern Foto: © Bastian Scheefe/pixelio.de

  (mehr …)

Die Schattenseite des Downsizing

Die Reduzierung des Schadstoffausstoßes steht derzeit im Mittelpunkt vieler Fahrzeughersteller. Seit mehreren Jahren wird intensiv an neuen Antriebsformen geforscht. Leider nur mit mäßigem Erfolg, ob Elektroauto oder Brennstoffzelle, viele alternative Antriebe weisen Haken auf, die eine alltagstaugliche Nutzung verhindern. Einige Fahrzeughersteller versuchen daher, die herkömmlichen Antriebe zu optimieren, bis die neuen Antriebsformen massentauglich geworden sind. Downsizing liegt im Trend. Leider hat dieser Trend neben den unbestreitbaren Vorteilen auch einen gravierenden Nachteil.

downsizing

Foto: © Thorsten Freyer/pixelio.de

  (mehr …)

Juristen im Bundestag: Maut inkompatibel mit EU-Recht

Die Front gegen die Mautpläne des Bundesverkehrsministers formiert sich zusehends. Auch in der BRD gibt es starken Gegenwind. Johannes Fechner von der SPD hat kürzlich die Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages damit beauftragt, die Vereinbarkeit des bisherigen Konzeptes auf die Kompatibilität mit geltendem EU-Recht zu überprüfen. Das Ergebnis überrascht nur wenige.

Maut Kauder

Foto: © RainerSturm/pixelio.de

  (mehr …)

Peinliche Ergebnisse beim Small Overlap Crashtest

Der Small Overlap Crashtest ist relativ neu, er wurde erst 2012 von der US-amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde IIHS eingeführt. Doch bereits der erste Test wurde für einige Fahrzeughersteller zu einer peinlichen Veranstaltung. Besonders hart traf es 2012 den eigentlich für seine Sicherheit bekannten Autobauer Mercedes. Seine C-Klasse. Auch in diesem Jahr endete der Crashtest für einige Marken katastrophal.

Crashtest

  (mehr …)

DAPARTO Blog © 2014 Frontier Theme