Month – Januar 2014

ADAC-Affäre schlägt hohe Wellen

Die Affäre um die Wahlmanipulationen zum ADAC-Preis “Gelber Engel” ziehen weitere Konsequenzen nach sich. Es werden zunehmend kritische Stimmen laut, die auch andere Statistiken des Automobilclubs anzweifeln. Experten der Branche bringen nun die Pannenstatistik des ADAC ins Gespräch und kritisieren das Vorgehen bei der Erhebung der Zahlen.

  (mehr …)

ADAC Pressechef gibt Manipulation zu

“Unsinn” und eine “Schande für den Journalismus” – mit markigen Worten hat Michael Ramstetter, der langjährige Chef der Kommunikationsabteilung des ADAC, auf der Preisverleihung des “Gelben Engels” die Vorwürfe der Süddeutschen Zeitung zurückgewiesen, die besagten, dass der Automobilclub bei der Abstimmung zu dem Preis manipuliert habe. Nur wenige Tage später knickte Ramstetter nun ein und gestand, dass bei der Preisvergabe Fehler gemacht wurden. Als Konsequenz gab er seinen Rücktritt bekannt.

  (mehr …)

Keine Erholung im EU-Neuwagenmarkt

Im Dezember gab es auf dem europäischen Neuwagenmarkt einen leichten Optimismus, die Neuzulassungen erreichten im Vergleich zum Vormonat ein Plus von 13,3 Prozent. Das Gesamtjahr 2013 fiel allerdings weniger berauschend aus, der europäische Neuwagenmarkt zeigt keine Tendenzen, sich zu erholen. Im Gegenteil, vergangenes Jahr wurden weniger als zwölf Millionen Fahrzeuge neu zugelassen, ein Rückgang um 1,7 Prozent im Vergleich zu 2012.

  (mehr …)

Tesla verkündet Absatzrekord

Das vergangene Jahr ging nicht gerade rosig aus für den Fahrzeughersteller Tesla. Der Elektroautobauer war in der zweiten Hälfte des Jahres 2013 zumeist aufgrund der Brände seiner Elektrolimousine Model S in den Schlagzeilen. Auch die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA nahm den Fahrzeughersteller verstärkt ins Visier. Zu allem Überfluss musste Tesla vor einigen Tagen auch noch rund 29.000 Aufladeadapter zurückrufen. Ausgerechnet Überhitzungsgefahr war der Grund für diesen Schritt. Tesla hatte es also in letzter Zeit alles andere als leicht. Doch dem Erfolg hat dies nicht geschadet.

  (mehr …)

ADAC in der Kritik – Manipulation bei Preisvergabe

Vor einigen Tagen hat der ADAC seinen “Gelben Engel” verliehen, eine wichtige Auszeichnung des Automobilclubs und der Branche. Unter anderem erhielt BMW als Deutschlands wertvollste Automarke die Auszeichnung in der Kategorie “Marke”. Michael Schumacher wurde der Preis für seine Leistungen für die Verkehrssicherheit und sein soziales Engagement verliehen. Doch nun wird Kritik an der Abstimmung für den Preis laut.

  (mehr …)

Maut bringt umweltfreundlichen Fahrzeugen Nachteile

Deutschland versucht seit einigen Jahren, die Entwicklung und den Verkauf von Fahrzeugen mit alternativen, umweltfreundlichen Antrieben voranzutreiben. Leider steht sich die Bundesregierung manchmal selbst im Weg und torpediert dieses Vorhaben. Wie derzeit mit den Mautplänen. Würden diese aber so umgesetzt wie derzeit geplant, wäre dies von Nachteil für die Besitzer umweltfreundlicher Fahrzeuge, teilt die Initiative “erdgas mobil” mit.

  (mehr …)

Beitragserhöhung beim ADAC

Der Zeitpunkt für diesen Schritt könnte für den Automobilclub schlecht gewählt sein. Vor wenigen Wochen drohten erzürnte Mitglieder mit dem Austritt aus dem Club, weil Peter Meyer, der Präsident des ADAC, sich in die Debatte um die Maut eingeschaltet hat und statt der Autobahngebühr eine höhere Steuer auf Kraftstoff gefordert hat. Nun erhöht der ADAC die Beiträge. Doch einige Mitglieder dürften noch gar nichts davon wissen.

  (mehr …)

Neuer Ampel-Assistent vorgestellt

Die Ampelschaltungen in manchen Städten sind ein Ärgernis. Sie sind einfach nicht aufeinander abgestimm. Oder vielleicht wurden sei extra so eingestellt, um einen flüssigen Verkehr zu verhindern? Der Fahrzeughersteller Audi hat auf der CES nun ein System präsentiert, das die leidgeprüften Autofahrer entlasten soll.

  (mehr …)

Das sicherste Auto kommt aus China

Lange Zeit galten asiatische Fahrzeuge nicht unbedingt als sicher. In Crashtests schnitten sie oft als schlechteste Autos ab. Doch diese Zeiten scheinen vorbei zu sein. Das derzeit sicherste Auto Europas kommt aus dem Land der Mitte. In den Crashtests der Euro NCAP belegte der Qoros 3 Spitzenwerte und deklassierte die Konkurrenz.

  (mehr …)

BMW ist Deutschlands wertvollste Automarke

Die angesehenste und wertvollste Automarke ist dem Automobilclub ADAC zufolge BMW. Dafür wurde der bayrische Fahrzeughersteller nun mit dem Mobilitätspreis des Automobilclubs ausgezeichnet. In der Kategorie “Marke” erhielten die Bayern den “Gelben Engel”.

  (mehr …)

DAPARTO Blog © 2015 Impressum Frontier Theme