Beiträge zum Thema Auto der Zukunft

Partner für das Google Auto gefunden?

Zuletzt hatte der Automobilhersteller Audi bei der Mobilität der Zukunft die Nase vorn. Den Ingolstädtern gelang es, einen umgebauten A7 den Weg zur Messe CES vollkommen autonom fahren zu lassen. Die Strecke zwischen dem Startort Silicon Valley und dem Ziel Las Vegas, wo die CES stattfand, beträgt knapp 900 Kilometer. Beim wichtigsten Konkurrenten Google sah es bislang weniger gut aus. Die Suche nach einem Partner für das Google Auto gestaltete sich schwierig. Bis jetzt.

Google Auto Partner gefunden

Hat sich endlich ein Partner zur Herstellung des Google Autos gefunden?

(mehr …)

Auto der Zukunft und rechtliche Bedenken

Das Google Auto und der Audi A7, der vollkommen autonom knapp 900 Kilometer zur CES gefahren ist, zeigen, dass die Mobilität der Zukunft nicht mehr fern ist. Es dauert nicht mehr lange, bis die Technik ausgereift und das Zeitunglesen am Lenkrad auf dem Weg zur Arbeit selbstverständlich ist. Oder sein könnte, denn die Rechtsprechung hängt der Entwicklung hinterher. Und auch die Versicherungen sind sich noch uneins, was das Auto der Zukunft betrifft.

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

Foto: © Thorben Wengert/pixelio.de

(mehr …)

CES vs. Detroit Motor Show

Heute geht die Consumer Electronics, die CES in Las Vegas zu Ende. Neben zahlreichen Innovationen rund um die Unterhaltungselektronik standen in diesem Jahr auch Auto Neuheiten auf dem Programm, welche die Welt der Automobile in den kommenden Jahren vollständig verändern wird. Am 12.01. beginnt wiederum die Automesse Detroit Motor Show, die in diesem Jahr als Gegenstück zur CES verstanden werden kann. Ein Vergleich.

Detroit Motor Show

Foto: © Daniel Litzinger/pixelio.de

(mehr …)

Mobilität der Zukunft: Partner für das Google Auto gesucht

Dem Internetgiganten Google wird nachgesagt, nach und nach alle Lebensbereiche der Menschen zu dominieren. Seit einiger Zeit drängt der Konzern auf den Automarkt und treibt zusammen mit den Autobauern die Vernetzung voran. Doch Google will noch mehr. Das Unternehmen will das Auto der Zukunft entwickeln und den Autofahrern das Lenkrad aus der Hand nehmen. Bereits im kommenden Jahr soll das erste autonome Google Auto in Testläufen auf der Straße unterwegs sein. Doch noch fehlt es an einem Partner für Google, um die Mobilität der Zukunft umzusetzen.

Google Auto

Der Internetgigant sucht nach einem Partner für sein Google Auto

(mehr …)

Elektroautos: Deutsche Autobauer verlieren Anschluss

Der Erfolg des Elektroautos Tesla S weckt Begehrlichkeiten. Eine Million Elektroautos sollen bis 2020 auf den Straßen der Bundesrepublik unterwegs sein, so der Traum der Bundeskanzlerin. Allerdings sieht derzeit alles danach aus, dass auf die Erfüllung dieses Traumes länger gewartet werden muss. Ende des ersten Quartals 2014 waren nämlich nur 400.000 Elektroautos angemeldet – weltweit. Vor allem die deutschen Autofahrer sehen davon ab, ein Elektroauto zu kaufen und die Autobauer drohen ins Hintertreffen zu geraten.

Elektroauto Smart  (mehr …)

Elektroautos: Experten fordern mehr Förderung

Kostenlose Parkplätze, die Nutzung der Busspuren – es wird einiges versucht, Elektroautos für die deutschen Autofahrer interessanter zu machen und doch noch das Ziel der eine Million Stromer auf deutschen Straßen zu erreichen. Zudem werden sie auch an ungewöhnlichen Orten beworben, wie etwa auf der Tuningmesse in Essen, obwohl die Stromer für die meisten Anwesenden zwischen den PS-Boliden reichlich langweilig vorkommen dürften. Allein, es nützte nichts, die Verkaufszahlen wollen nicht steigen.

Elektroauto Förderung (mehr …)

Kaum Hoffnung für das Segment der Elektroautos

Die deutschen Premiumhersteller VW, BMW und Daimler haben 2014 eine Modelloffensive gestartet, um das Image der umweltfreundlichen Stromer zu verbessern und die Verkaufszahlen anzukurbeln. Allein – es hat nichts genützt. Das Geschäft lief auch in diesem Jahr schlechter als gehofft. Dies ist nicht nur schlecht für die Fahrzeughersteller, sondern auch für die gesteckten Klimaschutzziele.

Opel Ampera

Leider ein Flop für Opel – der Ampera Foto: © GM Company

(mehr …)

Die Zukunft des Automobils – der Toyota Mirai

Der japanische Fahrzeughersteller Toyota hat ehrgeizige Pläne, die sich in einem Wort zusammenfassen lassen – die Zukunft. So hat der Autobauer zumindest seinen neuen, mit Spannung erwarteten Wurf genannt. Natürlich mit dem japanischen Begriff für Zukunft. Das Brennstoffzellenauto Toyota Mirai soll den Automobilbau auf eine neue Ebene bringen.

74310

Foto: © Erich Westendarp/pixelio.de

(mehr …)

Tesla schwächelt

Das Segment der Elektroautos hat es nicht leicht, die Verkaufszahlen der Stromer sind überschaubar. Nur ein Fahrzeughersteller konnte sich nicht beklagen und trotz einigen negativen Schlagzeilen zahlreiche Fahrzeuge absetzen – Tesla. Der Erfolg des Neulings in der Branche überraschte viele Experten. Doch nun beginnt der Stern des Wunderkindes Elon Musk zu sinken. Tesla lernt die typischen Probleme der Branche kennen.

 Tesla Model S (mehr …)

DAPARTO Blog © 2017 Impressum Frontier Theme