Elektrofahrzeuge – Autobauer auf dem Weg in die Zukunft

Die Automobilbranche ist im Wandel, die digitale Revolution verändert unsere Autos von Grund auf, die Vernetzung der Fahrzeuge schreitet voran, die ersten autonomen Autos rollen auf den Straßen – wenn auch noch als Testfahrzeuge. Die Chefs von Volkswagen und General Motors reagieren auf diese Entwicklung und kündigen derzeit radikale Umwälzungen an. Besonders in den Bereichen Vernetzung und Elektrofahrzeuge soll sich einiges ändern. Damit stehen sie vor großen Herausforderungen. Nicht nur beim Lithium Ionen Akku. Derzeit scheuen sich die Autofahrer, ein Elektroauto zu kaufen.

Elektrofahrzeuge

Entwicklung des Elektroautos muss vorangetrieben werden

 

Mary Barra blickt in eine Zukunft, die stürmisch zu werden scheint. In den nächsten fünf bis zehn Jahren wird sich die Automobilbranche stärker verändern als in den vergangenen fünf Dekaden, äußerte sich die Chefin von General Motors auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos überzeugt. Martin Winterkorn, der Chef von Volkswagen, teilt offenbar die Ansichten Barras. Die gesellschaftlichen Umwälzungen dürften nicht ignoriert werden, warnt Winterkorn dem Manager Magazin zufolge seine Führungskräfte. Das Magazin zitierte einen Artikel, der in der Hauszeitschrift des Volkswagenkonzerns erschienen ist. Im Mittelpunkt der Entwicklungen sollen die Vernetzung der Fahrzeuge stehen sowie die Arbeit an neuen Elektro-Antrieben sowie genereller Umweltfreundlichkeit. Zwar sind die Kraftstoffpreise derzeit überaus niedrig, doch hauch dies wird kein Grund sein, die langfristige Strategie nicht mehr zu verfolgen. Beim Thema „Autonomes Fahren“ gab sich Barra allerdings skeptisch. Derzeit sei noch unklar, inwieweit die Autofahrer das Konzept des autonomen Autos akzeptieren würden.

Geringe Bereitschaft, ein Elektroauto zu kaufen

Doch auch ohne die autonome Mobilität haben die Autobauer einiges vor sich. Denn von einer wirklichen Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen kann kaum gesprochen werden, so dass sich die Autofahrer weigern, ein Elektroauto zu kaufen. Außer in den Fachartikeln zum Elektrofahrzeug, welche regelmäßig erscheinen und in welchen von neuartigen Lithium Ionen Akkus zu lesen ist, die mal eine utopische Reichweite schaffen sollen, ohne aufgeladen werden zu müssen, und die mal in Rekordgeschwindigkeit geladen werden können. Wäre dies der Fall, würden sicher mehr Autofahrer ein Elektroauto kaufen. Doch derzeit können die Lithium Ionen Akkus, von welchen die Fachwelt träumt, nicht in die Realität umgesetzt werden, so dass die Elektrofahrzeuge Ladenhüter bleiben.

Lithium Ionen Akkus haben ein grundlegendes Problem

Es ist nicht so, dass die Vorstellungen der Fachwelt über die Lithium Ionen Akkus vollkommen aus der Luft gegriffen ist. Derartige Lithium Ionen Akkus können durchaus entwickelt werden. Allerdings derzeit nur im Rahmen wissenschaftlicher Projekte und nicht in Serie, da die Wunderakkus aus dem Labor zu einem großen Teil auf exotischen Materialien basieren, wodurch eine Serienherstellung in der Praxis wirtschaftlich unmöglich wird. Auch bei den reinen Lithium Ionen Akkus kommt man nicht weiter, denn reines Lithium bereitet den Forschern derzeit noch Kopfzerbrechen, da sich bei diesem Stoff schnell Metallablagerungen bilden, welche Kurzschlüsse zur Folge haben. Das Lithium muss also mit anderen Stoffen gemischt werden, wodurch jedoch die Reichweite des Elektroautos sinkt.

Deutsche Autobauer abgehängt

 

Experten sind sich jedoch sicher, dass die Technik einen enormen Sprung machen wird. So soll in zehn Jahren die Energiedichte der Akkus verdoppelt werden, was zu einer doppelten Reichweite der Elektroautos bei gleichbleibender Akkugröße führt. Derzeit soll ein Modulsystem dafür sorgen, dass die Elektroautos länger fahren können, ohne geladen zu werden. Inwieweit die deutsche Automobilindustrie bei der Entwicklung neuer Technologien beim Elektrofahrzeug mitmischt, steht allerdings in den Sternen. Die Konkurrenz aus Asien hat den Markt für sich besetzt, in Europa fehlt ein Investor, der Geld für die Erforschung neuer Technologien beim Elektrofahrzeug zur Verfügung stellt. Zudem müssen die Autofahrer noch mühsam überzeugt werden, ein Elektroauto zu kaufen.

Schenke Sterne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Löse die Aufgabe! *

DAPARTO Blog © 2017 Impressum Frontier Theme