Rekordinvestitionen in Forschung und Entwicklung

In den vergangenen Jahren hat die Krise auf dem europäischen Fahrzeugmarkt die Autobauer arg mitgenommen. Jedes Unternehmen hat seine eigene Strategie entwickelt, um der Krise zu begegnen. Bei der Antwort auf die Frage, wie die Krise zu überwinden sei, waren sich jedoch offenbar alle einig. Neue, innovative Produkte müssen her, um die Autofahrer wieder zum Kauf von Fahrzeugen zu animieren.

 

33310

Die deutschen Fahrzeughersteller investieren so viel wie noch nie in Forschung und Entwicklung. Das meiste Geld geht in das Segemnt der alternativen Technologien Foto: © GM Company

Rekordinvestitionen in Forschung und Entwicklung

Und das haben sich die Fahrzeughersteller einiges kosten lassen. Dem Verband der Automobilindustrie zufolge sind die Investitionen der deutschen Automobilindustrie in den Bereich Forschung und Entwicklung zum vierten Mal in Folge gestiegen und haben ein neues Rekordniveau erreicht. Insgesamt 23,5 Milliarden Euro betrugen die Investitionen im Jahr 2012, ein Anstieg um sechs Prozent zum Vorjahreszeitraum. Damit trägt die Automobilindustrie allein knapp ein Drittel aller getätigten Investitionen der deutschen Industrie für Forschung und Entwicklung.

Weitere Steigerung für 2013 erwartet

Auch für das Jahr 2013 wird eine weitere Steigerung der getätigten Investitionen erwartet, so Matthias Wissman, Präsident des VDA, optimistisch. Besonders in den Bereichen Umwelttechnologie, in die knapp die Hälfte der Investitionen getätigt werden, und Vernetzung würden enorme Summen fließen. Mit den höheren Investitionen ist auch die Anzahl der Arbeitsplätze in Forschung und Entwicklung um drei Prozent auf knapp 93.500 gestiegen. Und scheinbar haben sich die Aufwendungen gelohnt. Vom Fahrzeugmarkt und den deutschen Fahrzeugherstellern kommen seit dem dritten Quartal vergangenen Jahres vorsichtige Zeichen der Entspannung.

Schenke Sterne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 5 = zwölf

DAPARTO Blog © 2015 Impressum Frontier Theme