Volkswagen weiter auf Erfolgskurs

Anders als die meisten anderen Fahrzeughersteller ist Volkswagen glimpflich durch die Krise auf dem europäischen Fahrzeugmarkt gekommen. Nun ist die Talsohle durchschritten, eine Erholung auf dem Markt setzt ein, und der größte Fahrzeughersteller Europas übertrifft sich erneut selbst.

 

21904

Volkswagen peilt einen neuen Rekord an Foto: © Jörg Sabel/pixelio.de

Neue Bestmarke in Aussicht

Der Fahrzeughersteller hat seinen Erfolgskurs die vergangenen elf Monate konsequent fortgesetzt und ist dabei, einen neuen Rekord bei den Verkaufszahlen aufzustellen. Wie der Konzern mitteilte, lieferten die Wolfsburger allein im November knapp 830.000 Autos aus, 4,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im gesamten Jahr 2013 liegen die Verkäufe bislang bei knapp 8,7 Millionen Fahrzeugen, eine Steigerung von 4,7 Prozent im Vergleich zum Jahr 2012. Christian Klinger, der Vertriebschef bei Volkswagen, urteilte, dass der Konzern trotz der derzeit immer noch bestehenden Unsicherheiten auf dem Markt sehr robust sei.

China größter Absatzmarkt, US-Geschäft bricht ein

Allerdings ist der Erfolg weniger der Erholung auf dem europäischen Markt zu verdanken, noch den meisten anderen Weltmärkten, in denen die Herausforderungen der letzten Jahre laut Klingler weiter bestehen, sondern China. Allein im Reich der Mitte verkaufte Volkswagen ein Drittel der Fahrzeuge. Allerdings ist auch in Europa ein Aufwärtstrend zu erkennen. Volkswagen liegt im heimischen Markt nur noch mit 1,3 Prozent im Minus. Allerdings herrscht auf dem für Volkswagen zweitwichtigsten Markt derzeit Krisenstimmung. In den USA sind die Verkaufszahlen vergangenen Monat um 16 Prozent eingebrochen.

Schenke Sterne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 × = dreißig zwei

DAPARTO Blog © 2015 Impressum Frontier Theme